Leitbild

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mensch.

Wir wollen unsere PatientInnen respektvoll behandeln und erwarten umgekehrt Respekt von ihnen. Sie sollen sich bei uns wohl fühlen und unser Ziel ist, dass sich unsere PatientInnen beim Verlassen der Praxis besser fühlen als vorher. Dabei ist uns eine kontinuierliche Behandlung wichtig.

Ihre Hausärztinnen sind die erste Anlaufstelle bei allen Fragen rund um Ihre Gesundheit.

Die Grundlage unseres ärztlichen Handelns sind Leitlinienempfehlungen und aktuelle Studienergebnisse (evidenzbasierte Medizin, EbM). Unsere medizinisches Wissen halten wir durch regelmäßige Fortbildungen auf dem neuesten Stand.

Wenn wir an unsere fachlichen Grenzen stoßen, überweisen wir unsere PatientInnen an FachkollegInnen.

Wir unterstützen die telemedizinische Betreuung unserer PatientInnen sowie die Digitalisierung im Gesundheitswesen und sind eine Ausbildungspraxis für Studierende. Unsere medizinischen Fachangestellten haben gelernt, selbst PatientInnen zu beraten.

Gemeinsam finden wir den für unsere PatientInnen bestmöglichen Weg.

Teamarbeit und Zufriedenheit

Ein gutes Arbeitsklima, klare Arbeitsziele und Verantworlichkeiten sind uns wichtig. Wir gehen gerne zur Arbeit und möchten unsere Freizeit einhalten können. Wir pflegen eine flache Hierarchie und einen offenen Umgang mit Fehlern.

Um unsere Praxis fortlaufend verbessern zu können, sind wir für Ihre Anregungen offen.

Verantwortung 

Wir möchten kollegial und respektvoll mit Arztpraxen, Apotheken, Pflegediensten, Heimen und Kliniken zusammenarbeiten. Wir wollen uns an das Wirtschaftlichkeitsgebot halten.

___________________________________________________________________________________________

Hausordnung

1 Allgemeine Verpflichtungen

(1) Der Aufenthalt in den Praxisräumen bedarf im Interesse aller PatientInnen sowie MitarbeiterInnen der Praxis einer besonderen Rücksichtnahme und respektvollen Kommunikation.

(2) Halten Sie am Empfangsbericht bitte einen Diskretionsabstand ein.

(3) Unterlassen Sie bitte lautstarke Diskussionen, Beschimpfungen sowie aggressives Verhalten.

(4) Fotografieren, Video- oder Tonaufnahmen sind in den Praxisräumen nicht gestattet.

(5) Zu Beginn des Quartals bzw. zu Beginn der ersten Konsultation im Quartal ist ein gültiger Versicherungsnachweis vorzulegen.

(7) Gesetzlich Versicherte benötigen einen gültigen Versicherungsnachweis. Ohne diesen kann keine Behandlung, keine Ausstellung von E- Rezepten, Heilmittelverordnungen oder Überweisungen erfolgen.

(8) Es besteht kein Anspruch auf eine Beratung/ Behandlung via email oder Telefonat.

2 Verhalten in den Praxisräumen

(1) Das Betreten der Sprechzimmer, des Labors, des EKG sowie der Räume mit der Aufschrift „Privat“ ist nur nach Aufforderung gestattet.

(2)  PatientInnen, die gegen die Hausordnung verstoßen, die Sicherheit des ärztlichen Versorgungsauftrages oder den ordnungsgemäßen Ablauf der Arztpraxis stören, können von der ambulanten Versorgung in dieser Praxis ausgeschlossen werden.

3 Wertsachen/ Diebstahl

(1) Die Praxisinhaberin übernimmen für den Verlust eingebrachter Wertsachen keine Haftung.

(2) Fundstücke geben Sie bitte an der Anmeldung ab.

(3) Diebstähle teilen Sie bitte umgehend dem medizinischen Personal mit.

07.07.2024

Kontakt

Online-Terminvergabe über doctolib (Sprechstunde vor Ort oder Videosprechstunde)

Telefon: +49 30 853 20 33
Telefax: +49 30 853 20 03
e-mail: info@praxis-detmolder10.de
www.praxis-detmolder10.de

oder senden Sie uns Ihre Anfrage.

Sprechzeiten

Montag 09-14 h    16-18 h
Dienstag      –          13-18 h
Mittwoch 09-14 h         –
Donnerstag 09-14 h         –
Freitag 09-12 h         –

nach Vereinbarung